Kleinschmager Bad Heizung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Klassisch

E-Mail Drucken PDF
bad-klassisch.jpgBeständigkeit finden wir immer seltener in der heutigen Zeit. Vieles ist schnelllebig und rauscht an uns vorbei. Werte und Traditionen geraten oft in den Hintergrund. Ist es dann nicht beruhigend, dass es immer noch Dinge gibt, die über die Zeit hinaus bestehen? Traditionelle Räume bringen Ruhe und Entspannung in den Alltag. Ein Bad im klassischen Stil erinnert daran, dass der wahre Luxus im Ursprünglichen, in der Vergangenheit zu finden ist. Eine Dreiloch- Waschtischarmatur mit Kreuzgriffen verbindet nostalgischen Charme mit der Technik von heute. Aufwendige Natursteinböden in den Farben schwarz-weiß und Details wie Stuckelemente sind der Inbegriff traditioneller Werte. Ein solcher Bad-Klassiker gewinnt mit der Zeit noch mehr an Schönheit und Ausstrahlung.
 

Newsflash

Bad renovieren und bis zu 1.200 Euro Steuern sparen

Arbeitskosten in Installateurrechnungen steuerlich absetzen

Ab dem 1. Januar 2009 können Sie sich bis zu 1.200 Euro Steuern sparen, wenn Sie die Rechnungen Ihres Installateur zum Beispiel für eine Badrenovation bei Ihrer Lohn- oder Einkommenssteuererklärung einreichen. Als Kunde Ihres Installateur können Sie ab 2009 die Arbeitskosten in Handwerkerrechnungen bis zu einer Höhe von 6.000 Euro steuerlich geltend machen, wovon Ihnen das Finanzamt maximal 20% erstattet, also bis zu 1.200 Euro.

Weiterlesen...